Fast quadratisch. Jedenfalls praktisch und gut!

Zwei kompakte Bücher helfen Immobilien­profis, den Überblick zu behalten, wenn es um Steuern und das Vererben und Verschenken von Immobilien geht.

Da haben sich zwei kompetente Marken auf ein Packel gehaut: Der renommierte Linde Verlag und die Immobilienwirtschaft haben eine Buchreihe aus der Taufe gehoben, die speziell für Immobilien­interessierte geschrieben ist – und nicht für Rechtsanwälte oder Steuerberater, die ohnehin Spezialisten in dem Bereich sind. Die Reihe mit dem Titel IMMOBILIENWIRTSCHAFT EDITION startete Ende letzten Jahres mit zwei Büchern: „Das 1 x 1 der Steuern bei Immobilien“ und „Immobilien vererben und verschenken“. Warum das Ganze? Herausgeber Heimo Rollett: „Ziel ist es, allen Immobilieninteressierten einen kompakten Überblick über die Themen zu geben, ohne dass man gleich von einer Lawine an überflüssiger Information erdrückt wird. Die Autoren bringen so komplexe Themen wie Steuern und Recht knackig auf den Punkt – man kann die Bücher sofort als Arbeitshilfe im Alltag verwenden.“ Bestellen: Die Bücher der EDITION IMMOBILIEN­­WIRTSCHAFT können über www.lindeverlag.at bestellt werden. Die ersten beiden Bücher kosten je 29 Euro.

Der unent­­geltliche Immobilien­erwerb
Buch_klein_1Steuerexpertin Karin Fuhrmann von TPA ­Horwath, der öffentliche Notar Stephan Verweijen und Rechtsanwältin Daniela Witt-Dörrinn haben zusammen das Werk „Immobilien vererben und verschenken“ geschrieben. Hier geht es um praxisnahe Fragen wie: Wie kann man über eine Eigentums­wohnung verfügen? Benötigt man für eine Schenkung eine grundverkehrsbehördliche Genehmigung? Unter welchen Voraus­setzungen kann die Schenkung einer Immobilie ange­fochten werden? Und wie errechnet sich die Steuer bei einer Schenkung oder Erbschaft? Alle ­Änderungen, die sich durch die Steuerreform 2015/2016 ­ergeben haben, die Neuerungen durch das Erb­rechts-Änderungsgesetz 2015, die Grundstückswertverordnung 2016 sowie steuer- und ­gebührenrechtliche Aspekte werden natürlich umfassend dargestellt und erläutert. Hier zu bestellen.
Leitfaden durch den Steuer­dschungel
Buch_klein_2Im zweiten Buch hat sich Karl Portele gemeinsam mit Martina Portele an den Komplex Steuern gemacht und ihn mit zahlreichen Beispielen und auch weiterführenden Hinweisen aufgewertet. Denn leicht ist es nicht, hier den Überblick zu bewahren, wie Portele im Vorwort selbst schreibt: „Häufige Gesetzesänderungen, unzählige Entscheidungen sowie komplexe Grundbegriffe erschweren das Verständnis der weitläufigen Materie.“ Da hilft dem Leser etwa die Anleitung zur Erstellung der Einkommenssteuer- und Umsatzsteuererklärung, die ihn als eigenes Kapitel durch das Thema führt. Dass die Steuerreform 2015/2016 und die Richtlinien-Wartungserlässe 2015 bereits berücksichtigt wurden, ist selbstverständlich. Hier zu bestellen.

Die Autoren

• KARIN FUHRMANN, Partnerin der TPA Horwath Wirtschaftstreuhand & Steuer­beratung GmbH und Steuer­beraterin. Mitglied des Fachsenats der Kammer der Wirtschaftstreuhänder; Lektorin an der Donau-Universität Krems; Autorin zahlreicher Fachpublikationen.
• DANIELA WITT-DÖRRINN ist Rechtsanwältin und Partnerin bei Weber & Co Rechtsanwälte. Sie ist unter anderem Lehrbeauftragte an der Donau-Universität Krems, Departement für Bauen und Umwelt, und an der Fachhochschule Wiener Neustadt.
• STEPHAN VERWEIJEN Notar in Wien; Mitglied des Fachausschusses für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht der Öster­reichischen Notariatskammer; Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien und FH Wien; Seminarvortragender und Autor zahl­reicher Fachpublikationen, unter anderem Koautor des „Wiener Kommentars zum GmbH-Gesetz“, Autor des Buches „Verlassenschaftsverfahren“.
• MARTINA PORTELE Steuerberater-Berufsanwärterin, langjährige Beratungs-, Lehr- und Vortragstätigkeit auf dem Gebiet des Steuerrechts (unter anderem Immobiliensteuerrecht, NPO, Land- und Forstwirtschaft) Fachbuchautorin.
• KARL PORTELE Steuer­berater, Geschäftsführer einer Steuer­beratungsgesellschaft, langjährige Beratungs-, Lehr- und Vortragstätigkeit auf dem Gebiet des Steuerrechts (unter anderem Immobilien­steuerrecht, NPO, Land- und Forstwirtschaft) Fachbuchautor.

 

[feather_share] Nach Oben | zurück