MAGAZIN FÜR IMMOBILIENPROFIS

Ausgabe 119

Proptechs homemade!

TREND Proptech Vier österreichische Proptechs, die helfen, gute Immobilien an die richtigen Leute zu bringen. MAKLER – SERVICE BITTE Die Immobilienvermittlung muss besser werden. Vielleicht helfen zwei Innovationen aus Österreich dabei. Mit dem einen kann der Immobilienmakler zum One-Stop-Shop für alle Produkte rund ums Zuhause werden, das andere ermöglicht Besichtigungen, wann und wie oft der Interessent es …

Weiterlesen …

Facility Data Manager als neuer Beruf?

TREND FM wird digital Der Beruf des Facility Managers ändert sich mit der digitalen Transformation dramatisch. Geld wäre da, aber es fehlt an kompetenten Managern. Klingt ja super: Big Data! Wow. Was man damit alles machen könnte! Also, wenn man … also, die Gebäudedaten, ja ­welche eigentlich? Und wie genau? „Eine erfolgreiche Digitalisierung des Facility Managements …

Weiterlesen …

Leistbares Wohnen. Nein: Leistbare Qualität

Leistbares Wohnen Während die einen Vermögen erben, kämpfen die anderen darum, sich das Wohnen leisten zu können. Dabei sind freilich auch die Ansprüche an den Wohnraum gestiegen, die Mieten ebenso – die Gehälter nicht. In dieser Spirale kursiert die Forderung nach mehr leistbarem Wohnraum durch Österreich, doch ein paar Stellschrauben für eine Entspannung des Wohnmarktes …

Weiterlesen …

Arbeit muss nicht wehtun

TREND Arbeitsumgebung Der Bürovermieter der Zukunft ist Gastgeber. Der Arbeitsplatz vermischt sich immer mehr mit anderen Lebensbereichen, wework betreibt seine erste Schule und macht Makler arbeitslos. Die Studie zur Vier-Tage-Woche sorgte für Schlagzeilen. Die neuseeländische Fondsgesellschaft Perpetual Guardian mit 240 Mitarbeitern kürzte bei vollem Lohn die Arbeitszeit von 37,5 auf 30 Stunden. Zwei Universitäten begleiteten das Projekt und bestätigten, …

Weiterlesen …

Mehr als man muss

TREND Unternehmensarchitektur Früher baute man einfach ein möglichst kostengünstiges Gebäude. Das reicht heute nicht mehr, zumindest für jene Unternehmen, die mittels Architektur und Interieur ihre Standpunkte und Werte kommunizieren wollen. Die Zahnarztpraxis etwa, die zeigt, dass ein Besuch auch Spaß machen kann, oder die Firmenzentrale, die das Gebäude der Öffentlichkeit zugänglich macht und die ein entsprechend …

Weiterlesen …

Generation Erben

TREND Erben Immobilien im Wert von mindestens 100 Milliarden Euro werden in den nächsten zehn Jahren in Österreich vererbt. Das ist gut für die Erben, so sie sich nicht zerstreiten. Es birgt aber auch sozialen Sprengstoff – die ungleiche Verteilung wird größer. Eine Generation, die erst die ­bitteren Nachwehen des Krieges und dann den enormen Wirtschaftsaufschwung miterlebt …

Weiterlesen …

Ein ­geerbter Stell­vertreter­­krieg

TREND Erben Die vermögende Großmutter schenkt die Familienvilla den Enkelkindern Max und Elisabeth je zur Hälfte. Von ihrer eigenen Tochter Maria hält sie nichts. Maria bekommt ein lebenslanges Wohnrecht in einer der Wohnungen. Maria lässt sich scheiden. Exmann Josef führt einen klassischen Rosenkrieg. Er benutzt die gemeinsame Tochter Elisabeth gegen Sohn Max und Exfrau Maria. …

Weiterlesen …

Recht: Schenken oder Vererben?

TREND Erben Vererben Wird zu Lebzeiten keine Übertragung der Immobilie vor­genommen, so hat dies den Vorteil, dass der Eigentümer uneingeschränkt über diese verfügen kann. Um sicherzustellen, dass die Immobilie an die richtige Person über­tragen wird, sollte jedenfalls ein Testament errichtet ­werden. Damit mögliche weitere Pflichtteilsberechtigte nicht gesetzwidrig verkürzt werden, sollte für die Errichtung des Testaments …

Weiterlesen …

Thesen zur Zukunft der Immobilien­wirtschaft

Die verschiedenen Trends zeigen wir regelmäßig in der Immobilienwirtschaft auf. Tobias Just hat sie in diesem Gastkommentar mit Fakten belegt, miteinander in Beziehung gesetzt und auch das große Bild, warum welcher Trend in Zukunft wichtig sein wird, skizziert. Aktuell bestimmt die Digitalisierung die Entwicklung vieler Branchen, also der Nutzer ­gewerblicher Immobilien. Alles, was ein Roboter …

Weiterlesen …